Canon »EF« Superweitwinkelobjektiv

609,99 € *

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Sofort Versandfertig! Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

EAN: 4960999189949 Marke: Canon
Menge
  • KAMEX0999189949
17-40 mm Brennweite f4 Lichtstärke 77 mm Filterdurchmesser 0,28 m... mehr
Produktinformationen "Canon »EF« Superweitwinkelobjektiv"
  • 17-40 mm Brennweite
  • f4 Lichtstärke
  • 77 mm Filterdurchmesser
  • 0,28 m Naheinstellgrenze
  • integrierte Motorsteuerung

Das EF 17-40mm f/4L USM Superweitwinkel-Objektiv ist ein Objektiv des Herstellers Canon. Superweitwinkel-Objektive zeichnen sich durch eine kurze Brennweite und große Schärfentiefe aus. Damit ist das Canon EF 17-40mm f/4L USM gut geeignet für künstlerische Fotografie und Landschaftsfotografie. Es besitzt eine Brennweite von 17 bis 40 mm und eine maximale Lichtstärke von f4. Dabei ist es kompatibel zu einer SLR-Kamera von Canon. Die Naheinstellgrenze liegt bei 280 mm. Im Aufbau des Canon EF 17-40mm f/4L USM befinden sich 12 Linsen in 9 Gruppen. Augestattet ist es mit 7 Blendenlamellen und einem Filter von 77 mm Durchmesser. Mithilfe des Autofokus inklusive integrierter Motorsteuerung wird ein schnelles Fokussieren ermöglicht. Zudem überzeugt das EF 17-40mm f/4L USM von Canon mit kompakten Maßen von 9,68 cm und einem Gewicht von 500 g. Zum mitgelieferten Zubehör gehört ein Objektivdeckel.

Allgemein
Typ Objektiv Superweitwinkel
Kompatibilität Canon-SLR-Kameras
Lieferumfang Objektivdeckel
Herstellerfarbbezeichnung schwarz
Technische Daten
Funktionen Autofokus
Brennweite minimal 17 mm
Brennweite maximal 40 mm
Lichtstärke f4
Naheinstellgrenze 280 mm
Farbe
Farbe schwarz
Technische Daten
Durchmesser Filter 77 mm
Anzahl Linsen 12
Blendenzahl 7
Maße & Gewicht
Durchmesser 8,35 cm
Gewicht 500 g
Weiterführende Links zu "Canon »EF« Superweitwinkelobjektiv"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Canon »EF« Superweitwinkelobjektiv"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen